Nachrichten aus dem Landratsamt Heppenheim

25.03.20

Zulassungsstelle

Die Zulassungsstelle (Verkehrsbehörde) des Kreises Bergstraße ist aufgrund personeller Engpässe nur für
gewerbliche Kunden geöffnet. Privatkunden können nur bei äußerst dringenden, unaufschiebbaren
Notfällen bedient werden. Die Dringlichkeit ist vor Ort nachzuweisen. Unter bestimmten Voraussetzungen
ist es möglich, über i-Kfz online (https://stvaportal.kreis-bergstrasse.de/home) ein Fahrzeug zuzulassen
oder abzumelden, zum Beispiel für Neuzulassungen, Wiederzulassungen, Umschreibungen und
Außerbetrieb-Setzungen.
Die Außenstelle der Zulassungstelle in Neckarsteinach ist bis auf weiteres geschlossen.


Ausländeramt

Persönliche Vorsprachen sind bis auf weiteres nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger
Terminvereinbarung möglich. Personen, die ein Anliegen haben, wenden sich bitte schriftlich, telefonisch
oder per Mail an ihren Sachbearbeiter. Zudem steht das allgemeine Postfach aufenthaltsrecht(at)kreisbergstrasse.de zur Verfügung.

Website „Lieferservice Kreis Bergstraße“

Seit dem 23. März können Bergsträßerinnen und Bergsträßer auf der neu eingerichteten Internetseite unter
www.lieferservice-kreis-bergstrasse.de die Geschäfte, Dienstleistungsunternehmen und Restaurants aus
dem Kreis Bergstraße finden, die ihre Produkte und Dienstleistungen auch weiterhin anbieten können und
entsprechende Lieferservices installiert haben. Die neue Internetseite wurde auf Initiative des Landrats vom
Unternehmen NIGEFA Computersysteme aus Fürth kostenlos erstellt.