Grünschnittabgabe im Frühjahr 2021

18.02.21

Wir weisen darauf hin, dass die Grünschnittannahme an den beiden Samstagen am 6. und 13. März 2021, vormittags jeweils in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr an der „Slipanlage“ in Hirschhorn stattfindet.

Anlieferungen und Ablagerungen an vorausgehenden Tagen sind nicht gestattet.

Wie bereits im letzten Jahr weisen wir nochmals darauf hin, dass die Grünschnittabgabe grundsätzlich nur Hirschhorner Privatpersonen (einschließlich Stadtteile) gestattet ist, da die Kosten aus den Abfallgebühren der Stadt gedeckt werden.
Die Bearbeitung des Grünschnitts, Abfuhr und Containerdienst durch eine Fachfirma ist mit hohen Kosten für die Stadt verbunden, die sich entsprechend auf den Gebührenhaushalt niederschlagen. Um einer weiteren Erhöhung der Abfallgebühren entgegenzuwirken, wird die Mengenabgabe auf 1,5 m³ pro Anlieferer/in und Abgabetermin beschränkt. Gewerblicher Grünschnitt wird grundsätzlich nicht mehr
angenommen.

Aufgrund der derzeit noch andauernden Coronasituation sind die vorgeschriebenen medizinischen oder
FFP2-Masken vor Ort zu tragen und die vorgeschriebenen Abstände einzuhalten. Verstöße können mit
einem Bußgeld geahndet werden.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!