Lebendiger Neckar

 

Zwei Tage Erlebnis pur in Hirschhorn

Das dritte Juni-Wochenende steht in Hirschhorn auch in diesem Jahr ganz im Zeichen des Neckars – dem gemeinsamen Aktionstag „Lebendiger Neckar und AOK-Radsonntag“. Nach einem überaus gelungenen Auftakt im Vorjahr hat der Gewerbeverein Hirschhorn das Fest auch in diesem Jahr um ein Weinfest auf zwei Tage erweitert und startet bereits am Samstag ab 18 Uhr. Wieder wird ein Weinstand eingerichtet, an dem ein rundes Dutzend exzellente Weine aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten probiert werden können. Mit im Boot sind der Sportbootclub und der FC Hirschhorn, die wie in jedem Jahr für das leibliche Wohl sorgen werden. Dafür, dass der Abend so richtig swingt, sorgen die „Original Blütenweg-Jazzer“ mit ihrem umfangreichen Repertoire an Dixiland, Swing und Blues.

 

 

 

 

 

Nahtlos schließt sich am Sonntag der offizielle Aktionstag „Lebendiger Neckar und AOK-Radsonntag“ an, an dem sich etliche weitere Vereine aus Hirschhorn beteiligen. DLRG und Skiclub laden auf den Neckar ein, für Einblicke in historische Ereignisse rund um den Neckar sorgt der Freundeskreis Langbein’sche Sammlung. Kaffee und hausgemachten Kuchen bietet der Gewerbeverein Hirschhorn. Das musikalische Programm am Sonntag kann als eine Art Wunschkonzert verstanden werden, „auf vielfachem Wunsch werden – unter anderem – die Hirschhorner King-Brothers Stimmung sorgen.

 

www.lebendigerneckar.de

Die Veranstaltung

Gewerbetreibende der mittelalterlichen Stadt Hirschhorn

16.06.2018 - 18:00 Uhr -  - 17.06.2018 - 20:00 Uhr

Back