Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt

 

Zauberhafter Hirschhorner Weihnachtsmarkt in der romantischen Altstadt: Am vierten Wochenende im Advent , Samstag, 15.Dezember und 16. Dezember von 12 bis 21 Uhr gibt es in der weihnachtlichen geschmückten Fußgängerzone viele Stände mit liebevoll selbst hergestellten Produkten. Von Weihnachtsschmuck, Glaskunst, Honig, Likör, Schmuck, Strickwaren und genähten Taschen bis zu Kaffeebechern gibt es alles. Da fällt es einem schwer, das passende Geschenk zu wählen. Das Langbein-Museum hat geöffnet und präsentiert eine wunderschöne Weihnachtssausstellung mit Spielzeug aus längst vergangener Zeit. Es gibt Crèpe- und Waffelstände und Glühweinstände. Ein uriger Gewölbekeller öffnet extra zu deisem Anlass und die Hirschhorner  Gastronomie freut sich darauf, ihre Gäste zu verwöhnen. Und ganz klar, einen Nikolaus gibt es auch. Dem gefällt es in Hirschhorn so gut, dass er gleich an beiden Tagen unterwegs ist. Die offizielle Begrüßung findet am 15. Dezember um 16 Uhr vor dem Sadtcafé Grimm statt.

Weitere Infos unter Telefon 06272/513075 oder 06272/2243.

 

www.stadtcafe-Hirschhorn.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Veranstaltung

Stadtcafé Grimm

15.12.2018 - 12:00 Uhr -  - 16.12.2018 - 21:00 Uhr

Back