Bürgeramt weiterhin nur mit Terminvergabe geöffnet

Bürgeramt weiterhin nur mit Terminvergabe geöffnet

Wegen des anhaltend hohen Arbeitsaufwandes im Einwohnermeldeamt, begründet durch die Flüchtlingskrise, die Umstellung der Führerscheine und viele beantragte Ausweisdokumente, müssen Sie in diesem Bereich weiterhin einen Termin vereinbaren. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ohne vorherigen Termin Ihr Anliegen nicht bearbeiten können. Die Terminvergabe soll auch Ihnen lange Wartezeiten ersparen und der Planbarkeit Ihrer Behördenvorgänge dienen.

Darüber hinaus entschuldigen wir uns schon jetzt, wenn Sie dennoch Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, auch in der Verwaltung sind wir von Ausfällen durch Corona und Quarantäne betroffen. Wir setzen aber alles daran, Ihr Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten.

Zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit bitten wir Sie, im Rathaus (inkl. Tourist-Info und Museum) auch weiterhin eine Maske zu tragen.